ZBR-Beiträge

2014

Aguado, Miquel
W-Besoldung: Konsumtionsregeln auf dem Prüfstand
S. 397

Baßlsperger, Maximilian
Beendigung des Arbeitsvertrages durch Ernennung (§ 12 Abs. 3 BBG)

S. 329
Baßlsperger, Maximilian
Personalauswahlinstrumente
S. 73
Battis, Ulrich
Zur Verfassungsmäßigkeit des Gesetzentwurfs zur Änderung der Professorenbesoldung im Land Berlin
S. 406
Becker, Andreas/Tepke Alexia
Überblick über die Einkommensentwicklung der Beamten, Richter und Versorgungsempfänger der Länder und Kommunen durch Landesbesoldungs- und -versorgungsanpassungsgesetze in den Jahren 2013/2014
S. 300
Becker, Andreas/Tepke Alexia
Der Beamte als Arbeitnehmer bei der finanziellen Abgeltung des krankheitsbedingt nicht verbrauchten Erholungsurlaubs nach Eintritt in den Ruhestand
S. 30
Biletzki, Gregor C.
Der Kanzler an bayerischen Hochschulen – Manager oder Frühstücksdirektor?
S. 148
Bowitz, Hans Hermann
Weisungsgebundenheit und Eigenverantwortung im Beurteilungsverfahren
S.145
Burth, Josephine
Neuerungen im Bundesbeamtengesetz: Das Gesetz zur Familienpflegezeit und zum flexibleren Eintritt in den Ruhestand
S. 192
Eckstein, Christoph
Änderungen und Neuregelungen beim Landespersonalvertretungsgesetz in Baden-Württemberg
S. 365
Gaenslen, Rüdiger
Anspruch des Beamten auf Hinausschieben des Ruhestands
Eine Betrachtung der Rechtslage am Beispiel des Dienstrechtsreformgesetzes in Baden-Württemberg
S. 370
Gawel, Erik
W-Besoldung: Konsumtionsregeln auf dem Prüfstand
S. 397
Grigoleit, Klaus Joachim
Zur Verfassungsmäßigkeit des Gesetzentwurfs zur Änderung der Professorenbesoldung im Land Berlin
S. 406

Günther, Hellmuth
Funktionsvorbehalt und Beamtenstatus von Lehrern – Erwägungen aus Anlass dreier obiter dicta des BVerfG –
S. 18
Günther, Jörg-Michael
Zur Haftung beamteter Lehrer beim Verlust von Schulschlüsseln
S. 337

Hartung, Andreas
Krankheit als Voraussetzung für den Anspruch von Beamten auf Abgeltung von Erholungsurlaub?
S. 334
Hartmann, Bernd J.
Begründungspflichten der Besoldungsgesetzgeber
S. 228
Heynckes, Heinz-Willi
Die Beamtenrechtsgesetzgebung des 17. Deutschen Bundestages von 2009 bis 2013
S. 217
Lindner, Josef-Franz
Das besoldungsrechtliche Einebnungsverbot
S. 361
Lindner, Josef-Franz
Bindung des Besoldungsgesetzgebers an Tarifabschlüsse im öffentlichen Dienst?
S. 9
Lopacki, Helmut
Anforderungen an ärztliche Gutachten im Kontext mit der Versetzung in den vorzeitigen Ruhestand
S. 153
Lorse, Jürgen
Leistungsbezogene Bestenauslese am Maßstab des Statusamtes oder des Anforderungsprofils?
S. 289

Maaß, Jürgen
Die Richteralimentation in Rheinland-Pfalz: Ein neuer Fall für das Bundesverfassungsgericht
S. 234
Reich, Andreas
Betriebliches Eingliederungsmanagement bei Reaktivierung
S. 245
Schrapper, Ludger
Besoldungsreform in Nordrhein-Westfalen:
Grundsatzfragen und Folgeprobleme eines „Systemwechsels“
S. 181
Steiner, Harald
Die Pflichtenstellung des Beamten – Eine strukturrechtliche Analyse der beamtengesetzlichen Beamtenpflichten
S. 238
Steiner, Harald
Die Rechtestellung des Beamten –
Eine strukturrechtliche Analyse der beamtengesetzlichen Beamtenrechte
S. 185
Steiner, Harald
Beratung und Unterstützung – Zentrales beamtenrechtliches Handlungsgebot im Beziehungsfeld zum Vorgesetzten
S. 109
von Roetteken, Torsten
Rückkehr der Topfwirtschaft?
S. 80
Weiß, Hans-Dietrich
Pornografisches Fehlverhalten als Dienstvergehen
S. 114
Wolff, Heinrich Amadeus
Die Unionalisierung des Beamtenrechts
S. 1

Archiv